Aktuell - Motorradtreffen, Ausfahrten & Touren ☠


 
Werbung
Motorrad Messen und Motorradtreffen sind immer wieder Höhepunkte der Saison. während der mehrtägigen Treffen fehlte es den Gästen der Clubs an nichts.
 
Meist gibt es einen Platz zum Zelten. Natürlich wird in Deutschland auch für Toiletten gesorgt und es gibt ein Lagerfeuer, an dem man immer wieder nette Leute kennen lernen kann.
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Ein starken Kontrast zu von Motorradclubs organisierten Treffen bilden kommerzielle Veranstaltungen. Auf Motorradmessen wie hier in Sindelfingen und Sinzheim präsentieren Hersteller und Customizer Produkte aller Art. Dabei geht es seltener um Alltagstauglichkeit wie ein Umrüstesatz auf Erdgasbetrieb als darum, sich nach Möglichkeit optisch von der Konkurrenz ab zu haben.
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Custombikes werden mit immer breiteren Reifen ausgerüstet und nach EU Recht zugelassen, um das Prachtstück nach hinten nicht mit einem Spritzschutz abdecken zu müssen.
 
Alternativ werden längere und auffälligere Gabeln angebaut oder alte, bereits zugelassene Rahmen mit neuer Technik versehen, um so die neuen und wesentlich strengeren Geräuschemissionsvorschriften zu umgehen.
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Ganz anders sind dagegen die Besucher des MRT, Bernd Tesch oder eines Treffens von Horizonsunlimited. Hier interessiert man sich weniger für neue Modelle mit viel Elektronik,
 
sondern vertraut Technik, die sich bereits mehrfach auf Weltreisen bewährt hat. Ein grossteil der Weltenbummler fährt Africa Twin oder Transalp und trotzt selbst Schnee und Regen.
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Die Zielgruppe für Gespanne und Custombikes sind vermutlich sehr wohlhabende Sonntagsfahrer mit ungewöhnlichen Ansprüchen, um andere Dinge zu kompensieren.
 
Ausserdem gibt es nicht nur ein Motorrad mit Fahrerkabine und automatisch ausfahrenden Stützrädern, die ein Kippen der Fuhre im Stand verhindert, sondern auch ein Gespann mit dessen Beiboot man tatsächlich Boot fahren kann.
Werbung

 
Auch Leute die weniger protzig aber trotzdem extravagant unterwegs sein möchten, finden Angebote wie zum Beispiel einen Roller ohne Helmpflicht mit Dach und Gurt, wie den BMW C1 oder einen schräglagentauglichen Roller mit Fussbremse und zwei Vorderrädern, wie den Piaggio MP3 LT, den man mit dem bis zum 18.01.2013 erworbenen Autoführerschein fahren darf.
 
Den MP3 konnte man damals auf Grund einer Gesetzeslücke als PKW zulassen und dann ohne Motorradführerschein (A) mit dem normalen Dreier PKW Führerschein (B) fahren, wenn man den Radabstand des Kraftrades mit Hilfe zweier Distanzscheiben von 42cm auf 46cm vergrößert und breitere Blinker anbaut (Model LT). Ab dem 19.01.2013 gelten Trikes nicht mehr als Autos sondern mit über 15 kW als grosse Motorräder und erfordern den Führerschein A und dadurch auch das Mindestalter von 21 Jahren.
Konsequent, denn ein Motorrad bleibt auch mit Beiwagen und anderen Blinken zulassungs- und führerscheintechnisch ein Motorrad und wird nicht zum Trike bzw. zum PKW. Meistens wird bei Fahrzeugen die man mit dem Autoführerschein fahren darf die teurere PKW Haftpflichtversicherung fällig. Einige Besitzer von Sonderfahrzeugen habe jedoch Versicherungen gefunden, die für eine landwirtschaftliche Zugmaschine, ein Quad, ein ATV oder einen umgerüsteten MP3 den günstigeren Motorrad Versicherungstarif gewären. Der Trend der Hersteller scheint dahin zu gehen, die Masse der Kunden ohne Motorradführerschein zunehmend mit auffälligen Spaßmobilen wie
 
Trikes (PKW offen mit 3 Rädern über 50 km/h gelten ab 19.01.2013 als Motorrad ), Quads (4 Räder bis 50 km/h Fahren ab 16 Jahren möglich) und "landwirtschaftlichen Zugmaschinen" (Quads mit Anhängerkupplung über 50 km/h PKW Führerschein) an zu sprechen.
 
Dazu wurde eine Goldwing nun auch zulassungs- und führerscheintechnisch zum dem was sie eigentlich schon immer war: ein Auto.
Wenn man bis zum Abbau einer solchen Messe wartet, kann man sogar sehen worauf die Aussteller selber Wert legen: Auf die Möglichkeit ihren gesamten Stand inklusive dem Teppich mit nur einem umgebauten Motorrad samt Beiwagen und Anhänger abtransportieren zu können ;) Motorradanhänger sind in Deutschland mit entsprechender Beleuchtung für Geschwindigkeiten bis 60 km/h zugelassen (bei einem Führerschein ab 19.01.2013 gillt diese Regelund leider nicht mehr).
 
Neben von Motorradclubs organisierten Treffen und Motorradmessen gibt es vor allem bei schönem Wetter im Sommer wöchentlich viele weitere Motorradtreffen
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
an schön gelegenen Stellen wie der löwensteiner Platte an der B39 (GPS N49°05'34.00" E09°23'48.00"), dem Ebnisee an der L1120 (GPS N48°55'10.00" E09°36'40.00") oder an Biergärten wie dem Glemseck bei Leonberg in der Nähe von Stuttgart an der L1187 (GPS N48°46'03.00" E09°02'30.00").
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Hin und wieder sieht man dort sogar Leute, die mangels Ersatzreifens ihre Heimfahrt in Frage stellen, um mit langen Burnouts, bei denen sie ihre teilweise kalte Motoren bis in den Drehzahlbegrenzer jagen, Aufsehen zu erregen.
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Die Burnoutfraktion ist ist gelegentlich sogar auf grossen Motorradmessen anwensend, um dort unter dem Jubel des Publikums für Feinstaub zu sorgen.
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Dass sich nicht alle Motorräder zum Burnouts machen eignen sieht man wenn man spätestens wenn man eines der grassland Racerbikes zu Gesicht bekommt. Diese Maschinen sind mit extremen Stollen oder grossen Metallspikes für bestmöglichen Grip im hügeligem Grasland gebaut.
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Leider konnte man diese Motorräder nicht in Aktion bewundern. Dafür wurden jedoch zahlreiche andere spektakuläre Stuntshows gezeigt. Neben den üblichen Wheelies und Stoppies fahren Akteure wie Horst Hofmann, Vizeweltmeister im Trail 96, auch gerne mit GasGas Trailbikes über Autos.
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Gross im Kommen sind derzeit auch die Quads, mit denen sich ebenfalls zahlreiche spektakuläre Fahrmanöver und Drifts vorführen lassen.
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Nicht jedes ausgestellte Gefährte schafft es jedoch in die Grosserie und damit auf unsere Strassen. Dieses ist aber in vielen Fällen auch gar nicht vom Erfinder beabsichtigt.
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Viel mehr kommt es darauf an Aufmerksamkeit zu erregen und Spass zu haben. Den erwartet einen als Zuschauer der verschiedenen Messen auf jeden Fall.
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Die Zukunft wird ohnehin eher den immer häufiger angebotenen Elektrobikes und Elektrorollern gehören. Wir sollten wir also die Zeit nutzen und das Knattern der noch aktuellen Benzinmotoren geniessen.
 
Motorradtreffen - Motorradmesse
Unsere Enkel werden vielleicht nie die Gelegenheit dazu haben. Zum Glück ist im Gegensatz zum Genfer Autosalon bisher noch nimand auf die Idee gekommen ein selbstfahrendes Motorrad mit eingebauten Officelösungen zu entwickeln.
Werbung



 
  Diese Seite verwendet Cookies bei Nutzung.
X